Dienstag, 15. August 2017

Der Alltag muss warten


Also, nicht wörtlich nehmen: natürlich ist der Alltag Alltag und überhaupt ist jeder Tag Tag, aber der betreuungsgestützte Alltag geht wohl erst nächste Woche wieder los. Krankheitsbedingt fällt diese Woche, leider - muss ich zugeben, flach. Ernsthaft, wie schaffen es Mütterväter kigafrei und Co zu leben und dann noch zu arbeiten? Meine größte Höchstachtung hier mal wieder!
In jedem Fall schlafe ich derzeit wirklich beschissen, heißt ich mache mit Love Mittagsschlaf und das bedeutet, ich werde wohl nicht dazu kommen, mir unter den Fingernägeln brennende Themen anzusprechen bzw. niederzuschreiben. 
Dann auf in diese sehr wetterwechselhafte, immerhin schon fast halbe herum seiende Woche.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen